Page 6

UNI_02_2019_Web

UNIPOLITIK +++ UNIKOMPAKT +++ UNIKOMPAKT +++ UNIKOMPAKT +++ UNIKOMPAKT +++ UNIKOMPAKT +++ Erfolgreich durchstarten. Die ICOM Automation Für unser wachsendes Unternehmen suchen wir unbefristet am Standort Ilmenau Verstärkung, die mit uns expandieren möchte:  SPS-Projektingenieur (m/w/d)  Software-Entwickler (m/w/d)  Planungsingenieur Elektrotechnik (m/w/d)  Projektmanager vertriebsorientiert (m/w/d) 22 | 6 UNI 2 I 2019 GmbH ist ein renom-mierter Anbieter von Steuerungen für Industrieanlagen. Mit der Erfahrung aus mehr als 25 Jahren in der Anlagen- und Pro-zessautomation entwi-ckeln wir für unsere Kunden maßgeschnei-derte Lösungen. Gestaltung: T.Wittrich Foto: HTU – shutterstock.com Nähere Informationen auf unserer Webseite oder einfach den QR-Code scannen: Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an Martin Henfling: bewerbung@icom-automation.de TECHNISCHE UNIVERSITÄT ILMENAU The Spirit of Science News und Veranstaltungen Relaunch der Uni-Website „Merkels tolle Uni“ titelt die Frankfurter Allgemeine Die Webseiten der TU Ilmenau werden mobilfähig. Der Relaunch erfolgt unter der Federführung des Referates Medien- und Öf-fentlichkeitsarbeit in enger Zusammenarbeit mit dem Universi-tätsrechenzentrum, den Fakultäten, weiteren Struktureinheiten der Universität und dem Erfurter Designbüro formplusraum+ und der Bonner Internetagentur Simple Things. Ziel des Großprojekts ist eine zeitgemäße responsive-fähige Darstellung der Universität im Internet. Die neue Webseite passt sich automatisch an die Dis-playgrößen verschiedener Endgeräte wie Desktops, Tablets oder Smartphones an. Gleichzeitig werden, unter der Federführung des Universitätsrechenzentrums, alle internen Inhalte und Ar-beitsplattformen der aktuellen Webseite in ein SharePoint-System ausgelagert. Die Arbeiten sollen Ende 2019 abgeschlossen sein. Ilmenauer Rektor in DAAD-Vorstand gewählt Der Rektor der TU Ilmenau, Prof. Peter Scharff, ist in den Vorstand des Deutschen Akademischen Aus-tauschdienstes (DAAD) gewählt worden. Die Mitgliederversamm-lung hatte im Juni turnusgemäß ein neues Präsidium und 12 weitere Vorstandsmitglieder bestimmt. Der Ilmenauer Rektor wurde bereits zum zweiten Mal in den DAAD-Vorstand gewählt. „Ich freue mich sehr, dass die TU Ilmenau in den nächsten vier Jahren erneut in diesem wichtigen Gremium vertreten sein wird. Das zeigt, dass unsere langjährigen strategischen Internationalisie-rungsanstrengungen und die von der TU Ilmenau initiierten länder- und hochschulübergreifenden Hochschulkooperationen bundesweite Anerkennung genießen. Viele dieser Partnerschaften und Projekte konnten auf den Weg gebracht werden, weil unsere Anträge auf eine Förderung durch den DAAD erfolgreich waren. Ich freue mich sehr auf die Arbeit im Vorstand des DAAD, um auch auf Bundesebene an der weiteren Internationalisierung des Wissenschaftssystems mitwirken zu können.“ Freier Online-Zugang zu Wiley-Zeitschriften Die TU Ilmenau ist dem deutschlandweit ausgerichteten DEAL-Vertrag mit dem Verlag Wiley beigetreten. Damit kann campus-weit auf die 1.500 Zeitschriftentitel des Verlags online zugegriffen werden. Alle seit dem 1. Juli 2019 in Wiley-Zeitschriften publi-zierten Aufsätze, bei denen die Erstautoren einer am Vertrag teilnehmenden Einrichtungen angehören, sind weltweit frei zugänglich. Für die Wissenschaftler der TU Ilmenau bedeutet das: Bei Erstautorschaft werden alle bei Wiley eingereichten und ab diesem Datum angenommenen Aufsätze Open Access publiziert. UNIVERSITÄT VOR DEM STUDIUM IM STUDIUM NACH DEM STUDIUM FORSCHUNG INTERNATIONAL  Suche  English Das Akademische Orchester präsentiert am 1.02.2019 festliche Werke von Bach, Telemann und  Die einzügigen 10-semestrigen Studiengänge bieten vielfältige Möglichkeiten, Eigeninitiative zu  Prof. Thomas Fröhlich und sein Forscherteam vom Institut für Prozessmess- und Sensortechnik  Neujahrskonzert der TU Ilmenau Auf Diplom studieren – flexibel und international Thüringer Forschungspreis 2018 TOPNEWS Adit volore la conessit modi doluptas comnihiIbus. Orum in non volupta ssimaxim  Studieninteressierte Wirtschaftsvertreter Journalisten MEHR  alle News  alle Veranstaltungen Die Kinderuni wird „erwachsener“ Die Kinderuni Ilmenau wird ab diesem Jahr etwas „erwachsener„. Im November können nicht nur Kinder die TU Ilmenau besuchen, sondern erstmals auch Jugendliche. Vom 6. bis 8. November fin-det die Kinderuni für Schüler der 3. und 4. Klassen statt. Für die 5. und 6. Klassen gibt es am 13. und 15. November jeweils zwei Vorlesungen. Am 20. und 22. November finden die Jugendunita-ge für Schüler der 7. bis 9. Klasse statt. An diesen Tagen besuchen sie zwei Vorlesungen und entdecken nach einem Mensabesuch den Campus mit einer spannenden Führung.


UNI_02_2019_Web
To see the actual publication please follow the link above