Page 36

UNI_02_2016

Neue Forschungsprojekte Seit der letzten UNI-Ausgabe hat die TU Ilmenau 35 öffentlich geförderte Forschungsprojekte im Gesamtvolumen von rund 8,85 Millionen Euro eingeworben. Die Vorhaben ab einem Fördervolumen von 100.000 Euro sind in der folgenden Übersicht dargestellt: DEUTSCHE FORSCHUNGSGEMEINSCHAFT Thüringer Zentrum für Maschinenbau, Dr. Jana Popp | 36 UNI I 02 I 2016 Technische Implementierung magnetosensitiver Elastomere für reversibel magnetisch einstellbare Sensorsysteme 194 T€ Fachgebiet Elektronische Messtechnik, Prof. Reiner Thomä Compressive Sensing für die Erfassung Multidimensionaler RF-Signale- Architekturen und Algorithmen 126 T€ BUND IMN MacroNano®, Prof. Andreas Schober Nachbildung der Blutstammzellnische durch Kombination neuester mikrobiologischer-medizinischer und biochemischer Erkenntnisse zusammen mit der freien multiskaligen Gestaltung von Mikro- und Nanotexturen mit Hilfe von Polymer-Strukturierungsmethoden 1.100 T€ IMN MacroNano®, Prof. Michael Köhler Neue Syntheseleistungen durch Kopplung mikroorganismischer und Metallnanopartikel-katalysierter Prozesse in der Mikroreaktionstechnik (Aufstockung) 426 T€ Fachgebiet Elektronische Messtechnik, Prof. Reiner Thomä Entwicklung eines Accesspoints mit extrem hohen Datenraten und sehr kurzen Latenzzeiten für „Ultra“-dichte Umgebungen bei >200 GHz Trägerfrequenz 406 T€ Fachgebiet Softwaretechnik für sicherheitskritische Systeme, Juniorprof. Patrick Mäder ViSTraQ-Qualifizierte Entwicklungsentscheidungen: werkzeuggestützte Methodik zur effizienten Analyse von Entwicklungsartefakten und deren Verknüpfungen bei der Erstellung mechatronischer Systeme 336 T€ Fachgebiet Qualitätssicherung und Industrielle Bildverarbeitung, Prof. Gunther Notni Hard-Softwarearchitekturen für die schnelle 3D-Bilddatenvorverarbeitung und Datenübermittlung für Weißlichtinterferometer-WLISysteme 320 T€ Fachgebiet Medienproduktion, Prof. Heidi Krömker Nutzerzentrierte Gestaltung eines adaptiven Wissensraums für die Mikromechatronik 305 T€ IMN MacroNano®, Prof. Martin Hoffmann Integration hocheffizienter, langzeitstabiler Nanostrukturen in IREmitter für spektroskopische Anwendungen 283 T€ Thüringer Zentrum für Maschinenbau, Prof. Jean Pierre Bergmann Thermisches Fügen von Lichtbogenoberflächenbehandelten Stählen mit faserverstärkten Kunststoffen 232 T€ Fachgebiet Maschinenelemente, Prof. Ulf Kletzin Kriech- und Relaxationsverhalten von Federstahldrähten in Schraubenfedern 212 T€ Fachgebiet Fertigungstechnik, Prof. Jean Pierre Bergmann Entwickeln eines Pressschweißverfahrens zum Fügen von Kupfer mit Aluminium durch die kontrollierte Bildung eines Eutetikums 209 T€ Thüringer Zentrum für Maschinenbau, Prof. Jean Pierre Bergmann Entwicklung der Unterwasserschweißtechnologie 197 T€ Fachgebiet Prozessmesstechnik, Prof. Thomas Fröhlich Realisierung einer Versuchsumgebung, Durchführung numerischer Simulationen sowie der entsprechenden Auswertemethoden für die Entwicklung des multifunktionalen intelligenten Temperaturfühlers 190 T€ Fachgebiet Prozessmesstechnik, Prof. Thomas Fröhlich Innovative Industriebehälterkalibrierung; Entwicklung eines reproduzierbaren Verfahrens zur Kalibrierung/Eichung beliebiger Behälter mit Hilfe von Ersatzstoffen 190 T€ UNIFORSCHUNG


UNI_02_2016
To see the actual publication please follow the link above