Page 45

UNI 1 2016 Web

Honorarprofessor KLAUS SOMMER EHRUNG für Ilmenauer Rektor PREISE EHRUNGEN AUSZEICHNUNGENProf.UNI I 01 I 2016 45 | mult. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Sommer ist zum Honorarprofessor für das Lehrgebiet „Metrologie in der Prozessmess- und Sensortechnik“ an der Fakultät für Maschinenbau bestellt worden. Damit zeichnete die Universität sein Engagement in Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Metrologie und die enge Zusammenarbeit mit der TU Ilmenau aus. Professor Klaus-Dieter Sommer (Jg. 1951) kam nach dem Studium in Magdeburg an die damalige TH Ilmenau und schloss 1984 am Institut für Prozessmesstechnik die Promotion ab. Ab 1983 am hiesigen Amt für Standardisierung, Messwesen und Warenprüfung tätig, wurde er 1990 zum Leiter des Laboratoriums Dichte der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig ernannt. 1994 übernahm er die Leitung des Thüringer Landesamtes für Mess- und Eichwesen, bevor ihm 2007 an der PTB die Leitung der Abteilung „Chemische Physik und Explosionsschutz“ übertragen wurde. Professor Sommer war sein gesamtes Berufsleben auf dem Gebieten der Metrologie und Messtechnik tätig und kann auf zahlreiche erfolgreich bearbeitete Forschungsprojekte und 120 einschlägige Publikationen verweisen. Besonders das Gebiet der Messunsicherheitsanalyse wurde von ihm stark geprägt. Darüber hinaus ist er in nationalen und internationalen Fachgremien engagiert und hält außer an der TU Ilmenau Vorlesungen an weiteren renommierten Universitäten. Der Rektor der TU Ilmenau, Prof. Peter Scharff (Mitte), ist von der Universität Ştefan cel Mare Suceava mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet worden. Die rumänische Partnerhochschule würdigte mit dieser Ehrung die Verdienste des Ilmenauer Rektors für den Auf- und Ausbau der Kooperationsbeziehungen zwischen den Partnern. Die Auszeichnung wurde Prof. Scharff durch seinen Amtskollegen, Präsident Prof. Adrian Graur, in Suceava überreicht. Die Universität Suceava gehört zu den renommiertesten Hochschulen Rumäniens. Im ersten von der Firma Kienbaum Management Consultants in Kooperation mit der Zeitschrift Capital durchgeführten rumänischen Hochschulranking belegt sie Rang 4 von insgesamt 84 Universitäten. Die Studie untersuchte die Zufriedenheit der Arbeitgeber mit Absolventen rumänischer Hochschulen. Seit 2010 besteht eine wissenschaftliche Kooperation zwischen der TU Ilmenau und der Universität Suceava. Die gute Zusammenarbeit schlug sich seither im Austausch von bereits sechs Promovenden, gemeinsamen Konferenzbeiträgen und einer regelmäßigen Beteiligung Ilmenauer Studierender am jährlich an der Partneruniversität ausgetragenen internationalen Wettbewerb „hard & soft“ nieder. Die Kooperation soll künftig insbesondere im Bereich der Ingenieurwissenschaften weiter ausgebaut werden. UNIMENSCHEN Foto: Universität Suceava Foto: Marco Frezzella


UNI 1 2016 Web
To see the actual publication please follow the link above