Page 27

UNI_01_2015

UNISTUDIUM UNI I 01 I 2015 27 | Struktur AG QMB der TU Ilmenau 23.10.2014 Seite 1 www.tu-ilmenau.de TU Ilmenau lnternational School Zentralinstitut für Bildung Fakultät EI Fakultät IA Fakultät MB Fakultät MN Fakultät WM Studierende QMB Dezernate QMB Betriebseinheiten QMB Referate Rektorat QMB QMB QMB QMB QMB QMB Stabsstelle QM QMB QMB der jeweiligen Fakultät und ggf. mit dem Prodekan sowie mit den Studierenden der betreffenden Lehrveranstaltung statt. Die QMB der Fakultäten berichten anschließend in der AG QMB. Zudem ist die AG QMB für die fakultätsübergreifende Abstimmung der Modulevaluation zuständig. Sie kann im begründeten Fall auch die Evaluation zusätzlicher Module anordnen. Ein wichtiger Aspekt der Arbeit der AG QMB besteht in der Prüfung der Ergebnisse der regelmäßigen internen/externen Studiengangevaluation sowie der zugehörigen Fakultätsratsbeschlüsse. Zur Beurteilung der Ergebnisse wird für jeden Studiengang kontrolliert, ob die für eine angeordnete externe Evaluation festgelegten Indikatoren verletzt sind: a) studienplangerechter Erwerb von ca. 30 Leistungspunkten pro Fachsemester b) Abschluss in der Regelstudienzeit c) relativ geringe Schwundquote d) Übereinstimmung mit den strategischen Zielen der TU Ilmenau e) Einigkeit innerhalb der Universität bzgl. • der Erfüllung der Qualitätskriterien • der Einhaltung der Rahmenvorgaben für den Bereich Studium und Lehre Die AG QMB empfiehlt dem Rektorat eine angeordnete externe Evaluation des Studienganges, wenn drei Indikatoren, d. h. zwei der Indikatoren a, b, c und einer der Indikatoren d, e verletzt sind. Das Rektorat nimmt die Einschätzung der AG QMB zur Kenntnis und fasst ggf. den zugehörigen Beschluss. Innerhalb der eigenen Struktureinheit besteht eine der wichtigsten Funktionen der QMB in der Beförderung des Informationsaustausches zwischen der AG QMB und der Leitung der jeweiligen Struktureinheit. Die weiteren Aufgaben der QMB sind im Funktionendiagramm des integrierten Systems der QS in Studium und Lehre (siehe Webseite des QM) dargestellt. Ansprechpartnerinnen: Dr. Heike Schorcht, Britta Sattler (qm@tu-ilmenau.de) In der nächsten UNI: Rahmenvorgaben für den Bereich Studium und Lehre Zuordnung der QM-Beauftragten zu den Struktureinheiten


UNI_01_2015
To see the actual publication please follow the link above