Page 42

UNI 02 2014

UNIFORSCHUNG – Medientour in Thüringen Gleich zu Beginn des Jahres 2014 wurde auftakt. Das Gründerforum Ilmenau mit stärkerem Außenfokus aktiv. Das Team besuchte am 28. Februar die Wirtschaftsredaktionen des Mitteldeutschen Rundfunks im Landesfunkhaus Thüringen und der Thüringer Allgemeinen Zeitung an den Standorten in Erfurt. Ziel der Besuche waren ein gegenseitiges intensiveres Kennenlernen und Gespräche zur Frage, wie Themen der Gründersensibilisierung ins Licht der Öffentlichkeit gerückt werden können. „Wir freuen uns, wenn Initiativen wie auftakt. auf uns zukommen und sich vorstellen. Da kann man sich in Ruhe kennenlernen und gemeinsam überlegen, wo und wie ein Thema medial aufbereitet werden kann“, sagte Birgit Schindler, die zuständige Fachredakteurin im MDR Landesfunkhaus Thüringen. Das auftakt.-Team mit Britta Gossel, Dennis Brüntje und Sven Müller traf die MDR-Redakteure Birgit Schindler (links), Wolfgang Hentschel (rechts) und Karsten Heuke (nicht im Bild). +++ NEWSTICKER +++ NEWSTICKER +++ NEWSTICKER +++ NEWSTICKER +++ NEWSTICKER +++ Auch in den Sommer- und Herbstmonaten findet das auftakt.Café statt. Die nächsten Termine sind der 19.6., 17.7. und 16.10 jeweils 15:00 Uhr in der auftakt.Basis im Technologie- und Gründerzentrum. Am 24. Juni wird es wieder eine auftakt. Rallye geben. Auch im Sommer 2014 können Interessierte wieder spielerisch herausfinden, ob Unternehmertum etwas für sie wäre. Der VC CAMPUS 2014 wird in diesem Jahr wieder Ideenhaber und Geldgeber miteinander in Kontakt bringen. Der VC CAMPUS findet am 1. Oktober im Studiopark KinderMedienZentrum Erfurt statt. SANDVIK Tooling Supply Schmalkalden HÖCHSTE QUALITÄT, PRODUKTIVITÄT UND LIEFERSERVICE | 42 UNI I 02 I 2014 Das auftakt.Team verfügt über ein weites Netzwerk von engagierten Gründern und Gründungsinteressierten, die für die Landesmedien spannend sein können. „Jedes Team hat eine ganz eigene und spannende Geschichte. Fayteq, Rotorvox, Videostadt oder frischr – das sind alles unterschiedliche Menschen und Ideen, die die Gründerszene in Thüringen bereichern“ , so Sven Müller vom auftakt.Team. „Greifbare Vorbilder sind ganz wichtig, wenn es darum geht, mehr Menschen für eine Karriere im eigenen Unternehmen zu begeistern. Daher ist die Zusammenarbeit mit den Medien ganz besonders wichtig“ ergänzt Britta Gossel, Pressesprecherin von auftakt. In Zukunft wird auftakt. verstärkt auf den MDR und die Thüringer Allgemeine zugehen und Gründergeschichten anbieten. kundenorientiert, exzellent, effizient, fair, umweltbewusst SANDVIK Tooling Supply Schmalkalden · Zweigniederlassung der SANDVIK Tooling Deutschland GmbH · Am Bahnhof 20, 98574 Schmalkalden / OT Wernshausen, Tel.: 036848 254-0 www.sandvik.com ... ist in der SANDVIK-Gruppe für die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Hartmetallwendeschneidplattenwerkzeugen für die Metallzerspanung verantwortlich. Die Grup pe hat ca. 47.000 Mitarbeiter in 130 Ländern mit einem Gesamt umsatz von ca. 9,8 Mrd. Euro. Der Ver trieb erfolgt weltweit. Hauptsitz ist Sandviken/Schweden. Um für die Zukunft gewappnet zu sein, legen wir großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Hochschulen, Studenten und quali - fiziertem Facharbeiternachwuchs. Studenten bieten wir unterschiedlichste Möglichkeiten im Rahmen Ihres Studiums an. Das reicht von Praktika über Studienarbeiten, Erstellung der Bachelor/Master Thesis bis hin zum Direkteinstieg. Zudem bilden wir jährlich in eigener Lehrwerkstatt Facharbeiter im Bereich Industriemechaniker aus. Wir liefern: • Auf- und Ausbohrwerkzeuge • Kundenspezifische Sonderwerkzeuge zum Drehen, Fräsen, Bohren und Aufbohren • Coromant-Capto Werkzeugaufnahmen in Sonderausführung • Maschinenspezifische Spanneinheiten Für die Region: • Kalibrierung von Lehren und Messzeugen • Lohnarbeit STETIG OFFEN FÜR NEUE AUFGABEN UND LÖSUNGEN Foto: auftakt.


UNI 02 2014
To see the actual publication please follow the link above