Page 167

Bericht des Rektor 2013

HIGHLIGHTS Campus-Familie Bericht des Rektors 2013 169 Familienfreundlichkeit ausgebaut Um für Mitarbeiter der TU Ilmenau die Balance zwischen Familie und Arbeit in Einklang zu bringen, wurde die Dienstvereinbarung „Tele- und Heimarbeit“ be-darfsorientiert angepasst. Der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen wurde durch die gute Kooperation mit der Stadt und dem Studentenwerk Thüringen zu 100 Prozent abgedeckt. Neue Angebote für Führungskräfte 2013 haben wir neue Beratungsangebote für Führungskräfte wie Supervision und individuelles Lehr- und Führungskräftecoaching eingeführt. Eine neue Weiterbil-dungsrichtlinie greift Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung 2011 zu Weiterbildung und Aufstiegschancen auf. Gesundheit aktiv – neue Kurse 2013 wurde das Kursangebot zur Gesundheitsförderung in Kooperation mit exter-nen Partnern und der Techniker Krankenkasse weiter ausgebaut. Hinzu kamen Kur-se wie „Aktive Pause“ und „Autogenes Training“ und Angebote zur Entspannung. Psychosoziale Beratung umstrukturiert Im Rahmen unseres integrierten Gesundheitsmanagements wurde 2013 die psy-chosoziale Beratung für Studierende und Beschäftigte neu konzipiert. Mit dem Konzept „Psychisch stark am Arbeitsplatz und im Studium“ geht die TU Ilmenau in der psychosozialen Beratung einen neuen Weg. Ziele sind unter anderem die Stärkung eigener Handlungs- und Entscheidungskompetenzen, ein selbstbewuss-ter Umgang mit sozialen und leistungsbezogenen Anforderungen und die Vorbeu-gung gesundheitlicher Risiken, die durch Stress und Überlast verursacht werden. Neues Mitarbeiterportal für transparente interne Kommunikation Im Oktober 2013 ist das neue Mitarbeiterportal online gegangen, das prozessori-entiert aufgebaut ist und die Kommunikation an der Universität klar und transpa-rent gestaltet. Das Portal stellt aktuelle Informationen und Arbeitshilfen, die für die Arbeitsprozesse in der Verwaltung notwendig sind, zur Verfügung.


Bericht des Rektor 2013
To see the actual publication please follow the link above