Page 124

Bericht des Rektor 2013

126 Das Studium | Schüler – die Studierenden von morgen „Mit 3 600 Kindern platzten die Hörsäle unserer 10. Jubiläums-Kinderuni wieder aus allen Nähten.“ 3 600 Schülerinnen und Schüler zwischen acht und zwölf Jahren durften sich an sechs Tagen im November einmal wie die Großen fühlen. Unter dem Motto „Ilmenau macht Kinder schlau“ nahmen sie an der 10. Kinderuniversität teil. Schon seit 2004 vermitteln wir in der größten Kinderuni Deutschlands Kindern Freude an Bildung und Wissenschaft. Zu Beginn des ersten Kinderuni-Tages werden sie wie richtige Studierende immatrikuliert und erhalten ihren ei-genen Studentenausweis. Im Audimax hören sie aufregende Vor-lesungen zu Themen aus Technik, Wirtschaft und Medien, die von „echten” Professoren der TU Ilmenau eigens für sie altersgerecht vorbereitet wurden. Um insbesondere auch Kindern bildungsferner Schichten die Teilnahme zu ermöglichen, ist die Kinderuni Ilmenau kostenlos. Studium an der TU Ilmenau anerkannt. Schüler insbesondere der gymnasialen Oberstufe, die besondere Begabungen aufweisen, ha-ben durch das Frühstudium die Möglichkeit, sich als Frühstudierende an der Universität einzuschreiben. Sie erhalten damit das Recht, an Lehrveranstaltungen ausgewählter Module in nicht zulassungsbe-schränkten Studiengängen teilzunehmen, Studien- und Prüfungsleis-tungen abzulegen und entsprechende Leistungspunkte zu erwerben.


Bericht des Rektor 2013
To see the actual publication please follow the link above