Page 102

Bericht des Rektor 2013

Das Studium Die Technische Universität Ilmenau zählt nach der WirtschaftsWoche zu den zehn besten Universitäten in Deutschland. Für das „Uni-Ranking 2013“ fragte das Wirtschaftsmagazin die Personalchefs der 500 größten deutschen Unternehmen, welche Hochschulen den besten Ruf genießen. Unter der Überschrift „Die besten Unis sind in der Provinz“ heißt es: „Es sind vor allem kleinere (…) Bildungsstätten, die sich in die Spitzenklasse einschleichen“. Die hervorragende Qualität unserer Studiengänge wurde uns nicht nur in unabhängigen Rankings, sondern auch von offizieller Seite bescheinigt. Als erste technische Universität Deutschlands erhielt die TU Ilmenau das bundesweit ausgegebene Gütesiegel für die Systemakkreditierung der Agentur ACQUIN, das dem Qualitäts-sicherungssystem der Universität für Lehre und Studium höchstes Niveau bescheinigt. Damit gelten alle Studiengänge der Universität, die das Qualitätssicherungssystem durchlaufen haben, als akkre-ditiert und tragen für den Zeitraum der Akkreditierung, das heißt bis zum 30.09.2018, das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates. Mit anderen Worten: Unserer Universität wird durchgängig hohe Ausbildungsqualität bescheinigt. Von den über 100 Universitäten Die Technische Universität Ilmenau belegt im Uni-Ranking der Wirt-schaftsWoche bei den technischen Fächern auch in diesem Jahr höchste Plätze: den vierten Rang in der Wirtschaftsinformatik, den sechsten Rang in Elektrotechnik und Informatik – das Magazin be-zeichnet die TU Ilmenau als „renommierte Uni im Bereich Informa-tik“ –, den siebten Rang in Wirtschaftsingenieurwesen und den zehnten Rang im Maschinenbau. Für unsere Absolventen ist das Votum der Personalchefs bei ihrer Suche nach der ersten Anstellung Gold wert, denn, so das Fachmagazin, „an den führenden Hoch-schulen buhlen sie verstärkt um die Gunst der Talente.“ Nicht nur im Uni-Ranking der WirtschaftsWoche, auch in der Rang-liste des unabhängigen Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) schnitt die TU Ilmenau 2013 hervorragend ab: Im Fach Mechatronik belegte sie den 1. Platz und in den Fächern Elektrotechnik und Infor-mationstechnik sowie Maschinenbau jeweils einen hervorragenden 3. Platz. Für die Top-Platzierungen sind Bewertungen der Studieren-den selbst maßgeblich. Sie hatten unter anderem die „Studiensitua-tion insgesamt“ zu beurteilen und zeigten sich mit den Bedingungen an der einzigen technischen Universität Thüringens hochzufrieden. „WirtschaftsWoche: Die TU Ilmenau gehört zu den zehn besten Universitäten Deutschlands.“ 104 Das Studium


Bericht des Rektor 2013
To see the actual publication please follow the link above