Page 67

Bericht des Rektors 2012

HIGHLIGHTS Graduiertenschule PhotoGrad Bildungs- und Wissenschaftsminister übergibt Bewilligungserlass Am 2. April übergab der Thüringer Bildungs- und Wissenschaftsminister Christoph Matschie an der TU Ilmenau persönlich den Bewilligungserlass für die Landesgra-duiertenschule PhotoGrad. Wissenschaftler präsentierten Photovoltaikprojekte der Universität wie das Photovoltaik-Ausbildungs- und Versuchskraftwerk OPAL, das auf dem Campus der TU aufgebaut wurde. Minister würdigt Landesgraduiertenschule Nur wenige Wochen nach ihrer Eröffnung hob der Thüringer Bildungs- und Wis-senschaftsminister Christoph Matschie die Landesgraduiertenschule für Photo-voltaik PhotoGrad im Rahmen einer Forschungsinitiative der Landesregierung zu regenerativen Energien hervor. „Die Thüringer Forschung im Bereich erneuerbarer Energien leistet einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Gemeinsam mit unse-ren Hochschulen haben wir wichtige Forschungsprojekte auf den Weg gebracht.“ Als Beispiele nannte er die Graduiertenschule und das Projekt zur Senkung des Energieverbrauchs durch intelligente Stromzähler an der TU Ilmenau. Erste Stipendien vergeben Nach einer internationalen Ausschreibung hat die Graduiertenschule zu Beginn des Wintersemesters 2012/13 erste Stipendien vergeben. Neben erfolgreichen Bewerbern aus Deutschland erhielten Studenten aus Polen, China, Pakistan und Nepal, die ihr vorheriges natur- oder ingenieurwissenschaftliches Masterstudi-um in ihrem Heimatland mit herausragendem Ergebnis abgeschlossen hatten, Promotionsstipendien. Bericht des Rektors 2012 67


Bericht des Rektors 2012
To see the actual publication please follow the link above