Page 140

Bericht des Rektors 2012

140 Der Dialog mit der Öffentlichkeit | Medien- und Öffentlichkeitsarbeit DIALOG MIT DER ÖFFENTLICHKEIT Medien- und Öffentlichkeitsarbeit – Kommunikation für die Welt In der Welt der Wissenschaft genießt die Technische Universität Ilmenau einen anerkannt guten Ruf. Um die hohe Qualität von Forschung und Lehre einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen, haben wir in den vergangenen Jahren die Kommunikationsmaßnahmen optimiert – mit großem Erfolg. Dass die Forschung, die unsere Wissenschaftler betreiben, eben-so gut ist wie die Lehre, die die TU Ilmenau anbietet, wissen wir. Aufgabe unserer Medien- und Öffentlichkeitsarbeit ist es, dies be-kannt zu machen – über die Landesgrenzen hinaus. Im unmittelba-ren Einzugsbereich Thüringens ist „TU Ilmenau“ längst eine Marke, das belegen unter anderem die Resonanz in den Medien und die Immatrikulationszahlen junger Studieninteressierter. Trotz Gebur-tenknicks in Ostdeutschland konnten wir die Zahl der Studierenden in den letzten Jahren nicht nur halten, sondern sogar kontinuierlich steigern. Diesen Erfolg führen wir auch auf effektive Kommunikation und Marketing zurück und nicht zuletzt auf gute Kontakte und eine breite Vernetzung. So war die TU Ilmenau 2012 Gastgeberin der Ta-gung der Thüringer Hochschulpressesprecher, bei der die Beteiligten nicht nur hochschulpolitische Themen behandelten, sondern auch traditionell Best practice-Beispiele austauschten. Unsere Medienbeobachtung belegt, dass wir Bekanntheitsgrad und Renommee der Universität in ganz Deutschland wesentlich steigern konnten – vor allem Informationen von überregionalem Interesse, also solche Inhalte, die die TU Ilmenau als exzellente deutsche Uni-versität darstellen. Mit zahlreichen Forschungsthemen stand die Technische Universität Ilmenau 2012 in Deutschland in den Schlag-zeilen: „Medikamente kostengünstiger herstellen“, „Realistische Fahrzeugnavigation mit Street View“, „Mit neuen 3D-Nanometho-den Nervenleiden heilen“ oder „Roboter helfen älteren Menschen zu Hause“. Auch Themen aus dem Bereich Lehre fanden bundesweit große Beachtung: „TU Ilmenau erhält als erste technische Univer-sität Akkreditierungssiegel“, „TU Ilmenau bei Bundeswettbewerb der Hochschulinitiative Neue Bundesländer erfolgreich“ oder „Top- Platzierungen in mehreren Studiengangrankings“. „2012 fand die Tagung der Thüringer Hochschulpressesprecher in Ilmenau statt.“


Bericht des Rektors 2012
To see the actual publication please follow the link above