Page 115

Bericht des Rektors 2012

HIGHLIGHTS Lehrkräfte Bericht des Rektors 2012 115 Lehrpreisträger gekürt Der Lehrpreis 2012 der TU Ilmenau für besondere Leistungen in der Lehre wurde an folgende Lehrenden vergeben: Fakultät Elektrotechnik und Informationstech-nik: Prof. Martin Haardt, Dr. Franz Schmidt , Dr. Ralf Herrmann; Fakultät Informatik und Automatisierung: Prof. Dietrich Krause, Dr. Heinz-Dietrich Wuttke; Fakultät Maschinenbau: Prof. André Thess, Dr. Gunhild Chilian; Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften: Dr. Christoph Kuhlmann, Marcel Kirchner; Fakultät Wirt-schaftswissenschaften: Prof. Gernot Brähler, Dr. Magnus Richter. Ilmenauer Wissenschaftler wird Honorary Visiting Professor Die University of York verlieh dem Leiter des Fachgebiets Nachrichtentechnik, Prof. Martin Haardt, den Ehrentitel „Honorary Visiting Professor“. Haardt treibt die Zusammenarbeit mit der University of York, die 2010 zur britischen Uni-versität des Jahres gewählt wurde, seit vielen Jahren aktiv voran. Im Fokus der Kooperation stehen der Austausch von Studierenden im Rahmen einer aktiven ERASMUS-Partnerschaft, die gemeinsame Betreuung von Masterstudenten und Doktoranden und gemeinsame Forschungsarbeiten in der Mobilkommunikation. Gender-Projekt erfolgreich abgeschlossen Das Projekt „Gender in der Akademischen Lehre“ wurde 2012 erfolgreich been-det. Die wissenschaftlichen Ergebnisse wurden auf der Fachtagung „Innovativ lehren – Gender in der akademischen Lehre“ in Erfurt vorgestellt und stießen beim Fachpublikum aus allen Bundesländern auf große Anerkennung. Sie wurden in einem Forschungsbericht dokumentiert, der 2013 veröffentlicht wird. Der im Projekt an der TU Ilmenau entwickelte Online-Kurs „Gender und Diversity im Be-rufs- und Privatleben“ wird inzwischen nicht nur von Studierenden der TU Ilmenau im Studium Generale, sondern auch in Lehr- und Weiterbildungsveranstaltungen anderer Universitäten Deutschlands genutzt. Das Projekt wurde durch das Thü-ringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur gefördert.


Bericht des Rektors 2012
To see the actual publication please follow the link above